Nennerhof - Living & Sport / Apartments in Hintertux / Tux - Hintertux

Winterurlaub mit der Familie

Erlebniswelt Hintertux

Nennerhof - Living & Sport / Apartments in Hintertux / Tux - Hintertux

Mehr als nur Skifahren

Beim Blick über den Pistenrand hinaus hat das Tuxertal, ja, die gesamte Urlaubsregion Zillertal, viel Schönes und Spannendes zu bieten. Wir verraten Ihnen beliebte Ausflugs- & Winteraktiv-Ziele für die gesamte Familie.

Im Winter gibt es im Tuxertal ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm mit Ausstellungsbesuchen, Ski- & Langlaufschnupperkursen, Hüttenabenden, Après-Ski & Livemusik u. v. m. organisiert vom Tourismusverband Tux-Finkenberg.

Winterwandern & Langlaufen

Abseits der Piste

68 km Winterwanderwege ab Haus führen vom Nennerhof weg hinein in die Ferienregion Tux-Finkenberg. Die gut gewählten, regelmäßig gepflegten Strecken führen durch typisch tirolerische, oft tief verschneite Berglandschaften hin zu urigen Hütten und sonnigen Panoramaplätzen. Stille Atempausen inklusive. Idyllisch und erlebnisreiches Erkunden des Tuxertals ist vor allem mit den Langlaufski möglich. Entdecken Sie die Tuxertaler-Loipen mit der gesamten Familie.
Nennerhof - Living & Sport / Apartments in Hintertux / Tux - Hintertux - Winterurlaub mit der Familie
Nennerhof - Living & Sport / Apartments in Hintertux / Tux - Hintertux
Nennerhof - Living & Sport / Apartments in Hintertux / Tux - Hintertux

Zeit für die Familie

Vom Nennerhof aus gelangen Sie zu Fuß, mit der Rodel am Strick, innerhalb von 45 Minuten zur urigen Bichlalm in Hintertux. Die Rodelstrecke ist abends beleuchtet und legendär für gesellige Nachtrodelpartien. Schöne Strecken finden sich auch in Juns oder Lanersbach, wo Sie zur Höllensteinhütte oder Grieralm hinauf wandern und nach einer Einkehr bei typischen Zillertaler Spezialitäten hervorragend gestärkt ins Tal zurück rodeln. Ebenfalls abends beleuchtet.

Immer für Abwechslung gesorgt ist durch ein großes Freizeitangebot, wie Kinderkarussell, Eislaufplatz, Playarena u. v. m.

Zu Fuß durchs Tuxertal

Winterwander-Tipp der Gastgeber

Fahren Sie mit dem Gletscherbus hinauf bis zur Sommerbergalm. Dort führt ein gespurter Weg in hochalpiner Kulisse gemütlich und stetig bergab nach Hintertux. Oder Sie wandern vom Nennerhof weg auf die Bichlalm oder talauswärts bis Madseit und weiter nach Lanersbach.